Ein Treffpunkt für alle

01

Lebendiger Treffpunkt

Die Grossabünt ist für alle da. Sie ist ein lebendiger Treffpunkt für Jung und Alt, für Vereine, Gruppen, Familien und Einzelpersonen. Die Zugänglichkeit ist auch für Menschen mit Einschränkungen und deren Begleitpersonen gewährleistet. So weisen die meisten Hauptwege nicht mehr als 6% Gefälle auf. Eine sogenannte Gewöhnungsrampe ermöglicht den hindernisfreien Zugang zum Badesee. Der Infrastrukturplatz ist mit einem hörunterstützenden Audio-System ausgestattet, das während Veranstaltungen zum Einsatz kommt.

Die Entstehungsgeschichte

Der Grundstein für die Entstehung der Grossabünt wurde im Jahr 2000 mit dem Bodenkauf durch die Gemeinde Gamprin-Bendern gelegt. In diversen Workshops mit der Bevölkerung kristallisierten sich die Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner nach und nach heraus: Es sollte eine vielfältig nutzbare Freizeit- und Sportanlage entstehen, ein Treffpunkt für alle.

Es folgte die Ausarbeitung eines Richtplanes. Den 2006 ausgeschriebenen Wettbewerb konnte das Planungsbüro Wegmüller aus Klosters für sich entscheiden. Das Infrastrukturgebäude stammt vom Architekturbüro Kaundbe aus Vaduz. Die Bauarbeiten auf dem Gelände begannen im Frühling 2009, eröffnet wurde die Anlage am 30. April 2011.

Spielwiese für Klein und Gross

02

Spiel & Spass

Geschick und Beweglichkeit lassen sich auf der Grossabünt vielfältig auf die Probe stellen. Aktuelle Trendsportarten wie das «Bouldern» an der Kletterwand am Ufer des Badesees sind ebenso in die Anlage integriert wie eine «Slackline», auf der es sich wie beim Seiltanzen balancieren lässt. Kleinere Kinder können sich an vielfältigen Spielgeräten wie Karussell, Schaukel oder einer mit Seilen bespannten Kletterkonstruktion vergnügen.

Gastronomie: Genuss und Gemütlichkeit

03

Winter-Bünt

 

Der Winter hat Einzug gehalten, gerade richtig für einen Besuch der  "Winterbünt" auf der Grossabünt. Peter Eberle und sein Kings-Yellow-Team erwarten Sie im temporär aufgebauten Chalet am See. Reservieren Sie Ihren Tisch im Chalet am See und geniessen Sie in winterlich verzauberter Umgebung ein köstliches Raclette, ein Fondue, Speisen vom Tischgrill sowie tolle Getränke.

Auf's Baden muss ebenfalls nicht verzichtet werden. Es stehen drei  Hotpot bereit, welche gemietet werden können. Jeder einzelne Hotpot wird aus hygienischen Gründen nur 1xtäglich vermietet. Nach Gebrauch wird gründlich gereinigt und desinfiziert sowie wieder mit Frischwasser gefüllt. Die Hotpot stehen noch bis und mit 20. Dezember 2023 zur Verfügung.

Am 16.12. findet das 2. Winterbünt BBQ statt. Essen vom Smoker und Feuerplatten, Cowboy-Coffee vom original Chuck Wagon, Steinauer Edelbrände, Kerzenziehen für Kinder, Suzie Candell live etc. stehen im Angebot.

 

Öffnungszeiten

April, Mai, September täglich von 10:30-18:00 *
Juni, Juli, August täglich von 09:00-20:00 *

* ausser bei regnerischem Wetter
 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Kontakt

Telefon: +423 384 28 49

E-Mail: hello@kings-yellow.li

 

 

Gastronomie geschlossen

Was läuft in der Grossabünt?

04

Veranstaltungskalender

Die Grossabünt bietet mit ihrer Infrastruktur den Rahmen für mannigfaltige Veranstaltungen von kulturell bis sportlich.

Kontakt:

E-Mail: infogamprinli 
Telefon: +423 / 375 91 00

Was gibt es Neues?

05
Keine Nachrichten verfügbar.

Bildergalerie

06

Videogalerie

07
Infocenter

aktuelle Temperaturen

3° C
0° C

Anfahrt & Parken

Anfahrt und Parken

Die Grossabünt liegt zwischen Gamprin und Bendern. Die Erschliessung für Fahrzeuge erfolgt aus­schliesslich über den parallel zur Ruggellerstrasse verlaufenden Parkplatz. Innerhalb der angrenzenden Wohnquartiere stehen keine Parkierungs­möglich­keiten zur Verfügung.

Anreise mit ÖV

Anfahrt mit dem ÖV

In unmittelbarer Nähe zur Grossabünt befinden sich Bushaltestellen. Somit ist eine stressfreie und bequeme Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich.

Aktuelle Abfahrtszeiten

Wählen Sie eine Haltestelle um die aktuellen Abfahrts­zeiten in Echtzeit anzuzeigen:

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Die Anlage ist grundsätzlich täglich geöffnet, die Nachtruhe von 22.00 bis 07.00 Uhr ist strikte einzuhalten.

Von Anfang Mai bis Ende September ist das Baden und Schwimmen im See auf eigene Gefahr und Verantwortung von Sonnen­aufgang bis Sonnen­untergang erlaubt.

Gastronomie

Gastronomie geschlossen

Öffnungszeiten

April, Mai, September
täglich von 10:30-18:00 *

Juni, Juli, August täglich
von 09:00-20:00 *

* ausser bei regnerischem Wetter

Zurück zum Anfang springen